Schule
2012-05-24 11.20.12
Artists In One World
  • Kategorie:
  • Schule

Ein Projekt der Volksschule im Lichtental
:: Global Education Primary School ::

Mai/ Juni 2012

stecksystem
Kurzbeschreibung:
Mittels praktischer und theoretischer Beschäftigung mit unterschiedlichen künstlerischen Ausdrucksweisen aus unterschiedlichen Kulturkreisen sollen Kinder die Möglichkeit geboten werden Verständnis, Respekt und Toleranz gegenüber unterschiedlicher kultureller, und künstlerischer Herangehensweisen zu entwickeln. SchülerInnen aller acht Klassen arbeiten bildnerisch [malerisch, zeichnerisch, plastisch, Objekte bauen, sammeln, fotografieren u.a.] zu verschiedenen Themen: Afrika, Malerei in Europa, Australien: Aborigines, Jackson Pollock, Frankreich u.a. Je zwei SchülerInnen der acht Klassen arbeiten in einer Arbeitsgruppe mit dem Ziel aus Einzelbeiträgen der Klassen eine gemeinsame Skulptur zu gestalten.
Eröffnung: 1.Juni 2012
Produktion: Mai 2012
Als Grundlage dient ein Stecksystem (30 tafeln aus Sperrholz) welches eine raumbildende Skulptur ermöglicht und dadurch unterschiedliche Techniken und Präsentationsmöglichkeiten erlaubt.
Themen:
„Afrika“
Maler in Europa – klassische moderne
Australien- Aborigines- to
Modern art – Pollok
Frankreich

Dokumentation>>>